LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London


Bewertung schreiben

Stille Berühren Leere
[978-3-643-50688-7 - Weiss.,]

€79.90

5 von 5 Sternen5 von 5 Sternen

Seit über 15 Jahren Butohistin lebe ich Butoh und verstehe ohne zu verstehen – aufgelöster Dualismus wie ich jetzt - nachdem ich in das Buch 'Stille Berühren Leere' von Michael Weiss eingetaucht bin - weiß. Butoh im reinsten Sinn und Sein.
Der Einstieg in das Buch war für mich nicht einfach, nachdem ich mich vor einigen Jahren wieder mehr der Belletristik denn wissenschaftlichen Texten zugewandt habe. Versponnene verschachtelte Gedankensätze in langen philosophischen (Ab)Sätzen haben zum Verweilen und Wieder- und Wiederlesen gezwungen ohne dass ich das Essentielle (er)fassen konnte. Doch je länger ich mich dem Text gewidmet habe, je öfter der fundamentale Gedanke – die Existenz der Nicht-Dualität im Butoh – die Conclusio alles Geschriebenen war, umso mehr hat die ButohTänzerin und nicht die Intellektuelle alleine die Zeilen gelesen und die Worte sind direkt vom Papier in mein gesamtes Ich übergegangen. Es erinnerte schließlich an einen ButohUnterricht, wo die anleitenden Worte des Lehrenden nicht hinterfragt oder analysiert werden oder einen Gedanken auslösen, sondern wo diese Worte direkt in den Körper übergehen, der dadurch bewegt wird. In anderen Worten, Michael Weiss' Text ist, sobald ich aufgehört habe, jedes Wort für sich verstehen zu wollen, direkt in mich eingedrungen und hat mir meine ganze (Butoh)Welt, meine ganze Existenz offenbart. Ich habe so viel über mich und mein Tun und Sein erfahren, das bisher intuitiv gelebt war und konnte durch die Gedankenwelt von Michael Weiss mich und meinen Weg klarer und definierter sehen denn je!
Ein Buch, das in vielen 'stillen' Momenten (be)rührt und zum eigenen Sein führt.
Eingetragen: 28.05.2017 von Daniela Lehner
Copyright © 2019 Zen Cart. Powered by Zen Cart