LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Martin Binder

Zwischen Metaphysik und Relativismus

Zu Hilary Putnams Wahrheitssuche im Kontext der Klassischen Wahrheitstheorien

Reihe: Pontes, Band 26, 2005, broschiert, 224 Seiten

ISBN: 978-3-8258-8248-9

€19.90
Hilary Putnam ist einer der einflussreichsten Philosophen unserer Zeit. Von jeher stellte er sich die Frage, wie man von einem Standpunkt aus philosophieren kann, der unserem alltäglichen, naiv-realistischen Verständnis nahe kommt. Die vorliegende Arbeit richtet das Augenmerk auf Putnams Verständnis des Wahrheitsbegriffes. Er hat dieses mehrfach, und immer im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung seiner "Realismen", revidiert.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Freitag, 07. Januar 2005 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart