LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist nur als E-Book verfügbar!

Gabriele Schellberg

Zur Entwicklung der Klangfarbenwahrnehmung von Vorschulkindern

Reihe: Beiträge zur Musikpsychologie, Band 1, 1998, broschiert, 360 Seiten

ISBN: 978-3-8258-3333-x

€30.90
In der musikalischen Entwicklungspsychologie wurde die Klangfarbenwahrnehmung bislang wenig betrachtet. Für Erkenntnisse über die klangfarbenwahrnehmung im Vorschulalter war zunächst die Entwicklung einer geeigneten Methode erforderlich. Die ermittelte Methode, ein Klangmemory, wurde bei der empirischen Untersuchung von über 200 Vorschulkindern eingesetzt. Die Ergebnisse weisen auf bemerkenswerte Fähigkeiten der Kinder hin, die im Musikunterricht oftmals unterschätzt werden.

Die Autorin legte Examen für Musikschullehrer und selbständige Musiklehrer in den Fächern Querflöte und Allgemeine Musikerziehung an der Staatlichen Hochschule für Musik Westfalen-Lippe, Institut Dortmund, ab. An der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster promovierte sie in den Fächern Musikwissenschaft, Psychologie und Katholische Theologie. Nach dem 1. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen an der Katholischen Universität Eichstätt im Frühjahr 1997 absolviert sie zur Zeit das Referendariat im Landkreis Eichstätt.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

Buch als E-Book (im PDF-Format)


      Preis: €25.90







Dieser Artikel wurde am Dienstag, 30. November 1999 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart