LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bernhard Rosendahl

Kommunalisierung und korporative Vernetzung in der Implementation der Pflegeversicherung

Wirkungsanalyse regionaler Pflegekonferenzen in Nordrhein-Westfalen

Reihe: Dortmunder Beiträge zur Sozial- und Gesellschaftspolitik, Band 22, 1999, broschiert, 320 Seiten

ISBN: 978-3-8258-4195-2

€25.90
Das Pflege-Versicherungsgesetz bringt grundsätzliche Veränderungen für das Sozialpolitikfeld "Pflege" mit sich, indem es einen Markt für Pflegeleistungen schafft und damit in das Leistungserbringungsrecht und in die Leistungserbringungspflicht in der Alten-, Behinderten- und Gesundheitspolitik eingreift. Nicht nur durch die Institutionalisierung eines zusätzlichen Akteurs - der Pflegekasse - sondern auch durch ein kompliziertes, mißverständliches und teils widersprüchliches Regelwerk der Aufgabenzuweisungen und Kooperationsbestimmungen drohen die Kommunen zu "Verlierern" in Bezug auf ihre Planungs- und Steuerungskompetenzen zu werden.

Im vorliegenden Buch werden regionale Pflegekonferenzen untersucht, die in dem nordrhein-westfälischen Weg der Umsetzung der Pflegeversicherung einen maßgeblichen Grundpfeiler darstellen. Ausgehend von den sozialstrukturellen und gesetzlichen Rahmenbedingungen werden die Wirkungen der Pflegekonferenzen als Instrumente der in Nordrhein-Westfalen angestrebten (Re-)Kommunalisierung der Verantwortung für die Pflegeinfrastruktur beschrieben und deren Entwicklungserfordernisse aufgezeigt. In einem zweiten Forschungsschwerpunkt wird analysiert, ob strukturelle Veränderungen der Interessenvermittlung und -durchsetzung festzustellen sind, die auf eine Auf"|lösung der bisherigen neokorporatistischen Verflechtung von Politikformulierung und Programmimplementation hinweisen.

Die Untersuchungsergebnisse richten sich an Wissenschaftler und Praktiker gleichermaßen. Sie geben umfassende Einblicke in die Rahmenbedingungen der Pflege und in die verbliebenen und veränderten Möglichkeiten, durch Kooperation und Koordination auf der kommunalen Ebene zur qualitativen Weiterentwicklung der Pflegeinfrastruktur beizutragen.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Sonntag, 28. Februar 1999 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart