LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Duc Quang Ly

Konfuzianischer Konstitutionalismus

Die Rezeption des westlichen Verfassungsstaates am Ende der Qing-Dynastie

Reihe: Politische Theorie, Band 13, 2014, broschiert, 200 Seiten

ISBN: 978-3-643-90050-0

€19.90
Die Konstitutionalisierung der Herrschaft in China ist seit den Anfängen im 19. Jahrhundert ein bis heute unabgeschlossener Prozess. Die vorliegende Studie zeichnet in begriffs- und ideengeschichtlicher Perspektive das Konzept eines konfuzianisch-reichspatriotisch zentrierten Konstitutionalismus am Ende der Qing-Dynastie nach und fragt nach seiner Relevanz für die chinesische Politik seit der Reformära unter Deng Xiaoping.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 20. August 2014 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart