LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Kerstin Rödiger

Körper - vergessene Kategorie der Ethik?

Die Anstöße von Martha Nussbaum und Amartya Sen für eine symbolisch und sozial dimensionierte "körperbewußte" Ethik

Reihe: Studien der Moraltheologie - Abteilung Beihefte, Band 12, 2003, broschiert, 208 Seiten

ISBN: 978-3-8258-6542-8

€14.90
Die persönlichen Erfahrungen der Autorin Kerstin Rödiger stehen am Beginn dieser Arbeit. Im Erleben der brasilianischen und der deutschen Kulturen fällt ihr der sehr unterschiedliche Umgang mit Körper sowohl im religiösen Leben als auch im Alltag auf. Die Arbeit folgt den Schritten "Sehen - Urteilen - Handeln": Nach der Reflexion auf die eigenen Erfahrungen und der Deutung dieser anhand eines soziologischen Instrumentariums, das sich auf die Ansätze von Pierre Bourdieu und Mary Douglas stützt, sollen die gewonnen Erkenntnisse für die ethische Reflexion und dem konkreten Handeln in Religion und Gesellschaft fruchtbar gemacht werden.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Dienstag, 30. September 2003 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart