LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Arno Pilgram, Lorenz Böllinger, Michael Jasch, Susanne Krasmann, Cornelius Prittwitz, Herbert Reinke, Dorothea Rzepka (Hg.)

Einheitliches Recht für die Vielfalt der Kulturen?

Strafrecht und Kriminologie in Zeiten transkultureller Gesellschaften und transnationalen Rechts

Reihe: Schriften zur Rechts- und Kriminalsoziologie, Band 4, 2012, broschiert, 400 Seiten

ISBN: 978-3-643-50216-2

€34.90
Recht in nationalstaatlichem Rahmen und homogenen Gesellschaften ist Geschichte. Thema der in diesem Band wiedergegebenen Tagung sind die Konsequenzen veränderter Rechtsräume und zunehmend transnationalen Rechts für das Strafrecht, seinen Gegenstandsbereich und die kriminologische Wissenschaft.

Wie tangieren diese Veränderungen den gewöhnlichen Alltag der Strafverfolgung, den Blick auf kulturelle Diversität und den Schutz von Minderheiten und Fremden? Rechtswissenschafter und Sozialwissenschafter verschiedener Disziplinen bringen ihre Perspektiven ein.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €29.90







Dieser Artikel wurde am Dienstag, 24. Januar 2012 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart