LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Katja Driesel-Lange

Berufswahlprozesse von Mädchen und Jungen

Interventionsmöglichkeiten zur Förderung geschlechtsunabhängiger Berufswahl

Reihe: Studien- und Berufsorientierung, Band 2, 2011, broschiert, 288 Seiten

ISBN: 978-3-643-11555-3

€29.90
Schulische Berufsorientierung zeichnet sich durch eine Vielfalt an Aktivitäten zur Förderung der Berufswahlkompetenz aus, die jedoch selten an theoretische Erkenntnisse der Berufswahlforschung anschließen. Zudem liegen bisher nur wenige Befunde zur Wirksamkeit pädagogischer Interventionen vor.

Diese Publikation setzt sich in zwei Teilstudien theoretisch und empirisch mit dem komplexen Thema von Berufswahlprozessen und deren Förderung unter besonderer Berücksichtigung des Geschlechts auseinander. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Studien- und Berufsorientierung in der gymnasialen Mittelstufe.

Katja Driesel-Lange, Dipl.-Päd., wiss. Mitarbeiterin an der Universität Erfurt, Fachgebiet Psychologie

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 28. Dezember 2011 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart