LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Peter Häger, Jakobus Kaffanke (Hg.)

Zwischen Aufbruch und Beständigkeit

Leben und Wirken des zweiten Beuroner Erzabtes Placidus Wolter (1828-1908)

Reihe: Beuroner Schriften und Studien zu Theologie, Spiritualität, Geschichte und Kunst, Band 1, 2008, broschiert, 208 Seiten

ISBN: 978-3-8258-1420-5

€24.90
Die Reihe Beuroner Schriften und Studien wird von der Benediktiner Erzabtei St. Martin in Beuron herausgegeben durch den Historiker Dr. Peter Häger und den Benediktiner Jakobus Kaffanke. Die Themenfelder umfassen Theologie, Spiritualität, Geschichte und Kunst im benediktinischen Umfeld der Erzabtei, der Beuroner Kongregation und des Ordens.

Anlässlich des 100. Todesjahres des zweiten Beuroner Erzabtes Placidus Wolter halten die Herausgeber Rückschau auf die Konsolidierungsphase (1890 - 1908) der benediktinischen Neugründung. Im Mittelpunkt des Bandes steht eine aktuell kommentierte Neuherausgabe (Peter Häger) des "Lebensbildes" von P. Sebastian von Oer, dem Privatsekretär des Erzabtes. Kleinere Beiträge aus den Abteien Maredsous, Belgien (P. Daniel Misonne) und St. Hildegard, Eibingen (Sr. Matthia Eiden), sowie zur Beuroner Kunstschule (Hubert Krins) komplettieren das Bild. Zahlreiche zeitgenössische Photographien lassen seine Biographie plastisch werden, einige brillante liturgische Gefäße zeigen die Beuroner Kunstschule in einer entscheidenden Periode.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €19.90







Dieser Artikel wurde am Montag, 14. Juli 2008 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart