LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Wojciech Dudzik (Hg.)

Theater-Bewusstsein

Polnisches Theater in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Ideen - Konzepte - Manifeste

Reihe: Theaterwissenschaft/Theatre Studies, Band 3, 2011, broschiert, 232 Seiten

ISBN: 978-3-643-11170-8

€24.90
Der Band umfasst Überlegungen, Manifeste und Kommentare, die das Theaterbewusstsein und die künstlerische Praxis der wichtigsten polnischen Theaterregisseure und Schauspieler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts dokumentieren. Das polnische Theater erfreute sich damals allgemein - sowohl in Polen wie in ganz Europa - erheblicher Anerkennung und die Suche nach neuen Ausdrucksformen der polnischen Künstler (u. a. Grotowski, Kantor, Szajna) weckte großes Interesse. Die einzelnen Beiträge präsentieren unterschiedliche Facetten der Theatersprachen, die sich in Polen nach dem Zweiten Weltkrieg, von ca. 1955 bis 1990 artikuliert haben. Sie zeigen auch, wie die polnischen Theatermacher - unter anderen historischen und politischen Bedingungen als in Westeuropa - Aufgaben und soziale Funktionen des Theaters verstanden haben.

Wojciech Dudzik ist Theater- und Kulturwissenschaftler, Professor am Institut für Polnische Kultur der Universität Warschau; im Sommersemester 2010 war er Gastprofessor an der Universität Tübingen.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €19.90







Dieser Artikel wurde am Dienstag, 31. Mai 2011 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart