LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Werner Lachmann, Reinhard Haupt, Karl Farmer (Hg.)

Die Krise der Weltwirtschaft

Zurück zur Sozialen Marktwirtschaft und die ethischen Herausforderungen auf dem Weg dahin

Reihe: Marktwirtschaft und Ethik, Band 15, 2012, 2. Auflage, broschiert, 168 Seiten

ISBN: 978-3-643-10955-2

€29.90
Die Weltwirtschaftsbeziehungen sind in eine Krise geraten. Viele Staaten sind hoch verschuldet. Banken misstrauten einander, im Jahre 2009 drohte eine weltweite Kreditkrise, die mit hohen staatlichen Garantien gemeistert wurde. Hohe Staatsverschuldungen erfordern nun verstärkte Sparmaßnahmen, die wiederum die Konjunktur gefährden können, was Auswirkungen auf die Höhe der Arbeitslosigkeit haben wird. Die USA präferieren neue Konjunkturprogramme und halten das Sparen der Europäer für falsch. Entstehung, Folgen und Überwindungsmöglichkeiten der Finanzkrise werden aus ordnungspolitischer Sicht aufgezeigt.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €24.90







Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 30. August 2012 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart