LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

tribüne. zeitschrift für sprache und schreibung. 2/2010

Sprachkompetenz und Mathematik

Reihe: tribüne. zeitschrift für sprache und schreibung, Band 2, 2010, broschiert, 32 Seiten

ISBN: 978-3-643-99920-7

€6.00
"Endzeit" (G. Anders) ist die letzte Epoche. In ihr besitzt die Menschheit die Fähigkeit, sich selbst abzuschaffen - aber nicht die Fähigkeit, diese Fähigkeit abzuschaffen. Damit "Endzeit" nicht in "Zeitenende" mündet, müssen die zentralen Problempotentiale der Epoche erkannt werden. Dazu ist epochenadäquates gesellschaftliches Lernen vonnöten. Dieses ist nur als Einheit von historischem und utopischem Lernen möglich. Historisches Lernen heißt: Rekonstruktion von Vergangenheit. Utopisches Lernen heißt: Konstruktion von Zukunft.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €1.00







Dieser Artikel wurde am Freitag, 06. August 2010 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart