LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Youssef Dennaoui

Sinn und Macht in der globalen Moderne

Reihe: Gesellschaft und Kommunikation. Soziologische Studien, Band 8, 2010, broschiert, 552 Seiten

ISBN: 978-3-643-10627-8

€49.90
Was meinen wir, wenn wir unter den Bedingungen von Globalisierung von "Moderne", "Modernität" und "Modernisierung" sprechen? Und wie ist heute die Soziologie einer Moderne zu konzipieren, die durch plurale, miteinander verflochtene Sinn-Macht-Komplexe charakterisiert ist? Diese Arbeit entwickelt entlang der zentralen soziologischen Kategorien von Sinn und Macht eine theorieübergreifende Antwort auf diese Fragen, mit dem Ziel einer Erweiterung und Präzisierung der analytischen, normativen und komparativen Potenziale der Modernitätskategorie in einem globalen Kontext.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 27. Mai 2010 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart