LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

S. O. Welding

Analytische Logik

Die Begründungsstruktur gültiger Schlüsse

Reihe: Philosophische Plädoyers, Band 13, 2011, 2., überarbeitete Auflage, broschiert, 72 Seiten

ISBN: 978-3-643-10273-7

€19.90
Ein gültiger Schluss ist dadurch festgelegt, dass aus der Wahrheit seiner Prämissen die Wahrheit der Konklusion logisch zwingend folgt, es ist jedoch seit Aristoteles nicht möglich, diese logische Folgerung begrifflich zu erklären und verständlich zu machen. Es ist z. B. unklar, warum Aussagen oder Begriffe in gültigen Schlüssen wiederholt vorkommen. Die Analyse dieses Sachverhalts durch die Konzeption der logischen Junktoren als Wahrheitswertrelationen ist aufschlussreich für die Struktur der logischen Folgerung als Grundlage des Transfers der Wahrheit der Prämissen auf die Wahrheit der Konklusion.

Dr. Steen Olaf Welding ist Professor em. der Philosophie an der Technischen Universität Braunschweig. Neben Fragen der Ethik, der Philosophie des Geistes, Wissenschaftstheorie und Erkenntnis befasste er sich in seinen Arbeiten wiederholt mit Problemen der Logik, die ihn schon in seiner Dissertation über eine begriffliche Unterscheidung G. Freges intensiv beschäftigten.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 18. August 2011 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart