LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Hans Lenk, Mirko Skarica

Wittgenstein und die schema-pragmatische Wende

Reihe: Argumentaciones - Schriftenreihe der Deutsch-Chilenischen Gesellschaft für Philosophie, Band 2, 2009, broschiert, 272 Seiten

ISBN: 978-3-643-10041-2

€24.90
Der Band zum "methodologischen Pragmatismus" Wittgensteins erweitert dessen frühe Satz- und späte "Sprachspiel"-Theorie auf "Schemaspiele" (Lenk) und "Interpretationen", um alle Arten von Schematisierungen erfassen zu können, seien diese neurobiologisch verankert oder durch Lernen sozial und kulturell vermittelt. Auch das "realistische Fundament" (Skarica) der Semantik Wittgensteins wird herausgearbeitet. Der Sprachgebrauchsansatz wird also erkenntnistheoretisch auf Schematisierungen allgemein ausgeweitet.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €19.90







Dieser Artikel wurde am Dienstag, 28. April 2009 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart