LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Gottfried Leder

Auf neue Art Kirche sein ...?

Laienhafte Anmerkungen

Reihe: KirchenZukunft konkret, Band 5, 2008, broschiert, 168 Seiten

ISBN: 978-3-8258-1179-2

€14.90
"Auf neue Art Kirche sein!" - das ist das eigentliche Motiv der Hildesheimer Diözesansynode von 1989/90 gewesen. Seitdem hat in Deutschland keine Synode mehr stattgefunden.

Die Hoffnung, auf neue Art Kirche zu sein, ist im Grunde so alt wie die Kirche selbst. Aber manche ihrer Mitglieder und selbst einzelne unter ihren Repräsentanten sind mit dieser Hoffnung nicht immer besonders pfleglich umgegangen.

Dieses Buch will zeigen, daß es sich dennoch lohnt, an dieser Hoffnung festzuhalten, und freimütig zur Sprache bringen, was ihrer Erfüllung entgegensteht, was ihr förderlich wäre und was erste Schritte zu ihrer Verwirklichung sein könnten.

Gottfried Leder, Dr. jur., geb. 1929, em. Prof. für Politische Wissenschaft an der Universität Hildesheim; Mitglied der Gemeinsamen Synode der Bistümer in der Bundesrepublik (1971 - 75); Moderator der Hildesheimer Diözesansynode von 1989/90; langjährig Vorstandsmitglied des Laienrats im Bistum Hildesheim; über drei Jahrzehnte hinweg bis 2007 im Zentralkomitee der deutschen Katholiken; Mitglied in dessen Geschäftsführenden Ausschuß und Vertreter des ZdK in der Gemeinsamen Konferenz. 1999 Bistumsmedaille Hildesheim; Mitbegründer von "donum vitae" in Niedersachsen (Beratungsstellen in Hildesheim und Hannover)

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 10. April 2008 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart