LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Gerlinde Günther-Boemke

Reflexion der Praxis - Praxis wissenschaftlicher Reflexion

Methoden der Selbstevaluation zur Qualitätssicherung nach dem EFQM-Modell: Peer-Review, Schülerzufriedenheit und Lehrerforschung im Fach Gesundheitswissenschaften am Bielefelder Oberstufen-Kolleg

Reihe: Qualitätssicherung in Erziehungswissenschaft und pädagogischen Feldern, Band 2, 2006, broschiert, 448 Seiten

ISBN: 978-3-8258-9098-8

€32.90
Lehrerforschung durch Selbstevaluation wird zur professionellen Reflexion der Praxis. Das Modell der European Foundation for Quality Management (EFQM-Modell) strukturiert die Qualitätssicherung für das Curriculum "Gesundheitswissenschaften". Drei Qualitätsmerkmale, die Fachsystematik, das Problem- und Erfahrungsorientierte Lernen und das Forschende Lernen wurden mit den Methoden Peer Review, Befragung und Interview am Oberstufen-Kolleg der Universität Bielefeld empirisch untersucht.

Der Grad der Zufriedenheit der Lehrenden, der SchülerInnen und der Peers ist Basis für eine erneute Praxisreflexion und Curriculumrevision.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 16. Februar 2006 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart