LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist nur als E-Book verfügbar!

Antje Kraetzschmer

Temporäre Präsentationen zeitgenössischer Kunst in evangelischen Kirchen Deutschlands

Künstlerische und wirtschaftliche Spezifika dargestellt anhand der Situation im Sprengel Hamburg

Reihe: Kulturwissenschaft und Praxis, Band 1, 1999, broschiert, 272 Seiten

ISBN: 978-3-8258-4334-3

€25.90
Pastorenspleen - Krisenmanagement - Verkündigungshilfe - Warum organisieren Kirchen Kunstausstellungen? Weitgehend unbeachtet von der "Kunstszene" zeigen Kirchen seit einigen Jahrzehnten Kunstausstellungen, die sich von Ausstellungen im säkularen Bereich unterscheiden. Die Kulturwissenschaftlerin Antje Kraetzschmer beschreibt in diesem Buch die Besonderheiten von Kunstausstellungen in Kirchen. Ausgehend vom traditionellen Verhältnis von Kunst und Kirche wird ein Überblick über die gegenwärtige Situation geliefert. Vorgestellt werden verschiedene kirchenspezifische Ausstellungskonzepte und Kunstvermittlungsformen. Inhaltliche Spezifika werden ebenso thematisiert wie Finanzierungsformen und organisatorische Probleme. Die Ergebnisse einer Umfrage unter allen evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden des Sprengels Hamburg (Rücklauf 80%) quantifizieren die Erkenntnisse des theoretischen Teils.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

Buch als E-Book (im PDF-Format)


      Preis: €20.90







Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 18. August 1999 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart