LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Sylva Harst

Karneval - von Babylon bis Beuel

5000 Jahre Verkehrte Welt

Reihe: Glauben und Leben, Band 32, 2006, broschiert, 128 Seiten

ISBN: 978-3-8258-9175-5

€14.90
Karneval ist die Feier der Verkehrten Welt. Man will den Alltag vergessen, in Menschenmengen eintauchen, sich ungehemmt Zwängen und Tabus widersetzen. Unter dem Deckmantel der Maskierung ist alles erlaubt. Diese erlaubte Aufhebung der Gesetze wurde schon im Altertum als Ventil für die menschliche Seele gesehen. So wundert es nicht, dass wir seit fast fünftausend Jahren karnevaleskes Treiben finden, bei dem alle gesellschaftlichen Schranken aufgehoben sind. Wir können den Weg verfolgen, den dieses Fest nahm: vom biblischen Ur und Babylon über Griechenland und Rom, bis es die Kirche in christlicher Zeit auf die Tage vor Aschermittwoch lenkte.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 05. Januar 2006 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart