LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Dirk Reitz

Die Kreuzzüge Ludwigs IX. von Frankreich 1248/1270

Reihe: Neue Aspekte der europäischen Mittelalterforschung, Band 3, 2005, broschiert, 320 Seiten

ISBN: 978-3-8258-7068-5

€29.90
Die Kreuzzüge Ludwigs des IX. von Frankreich bilden einen signifikanten Endpunkt der Epoche der Kreuzzüge, denn nach Ludwigs Tod verschwand der Kreuzzugsgedanke de facto aus der europäischen Politik, die er im 13. Jahrhundert entscheidend geprägt hatte. Ludwigs Kreuzzüge erweisen sich als Meisterstücke der Vorbereitung in finanzieller und logistischer Art: dennoch enden beide im Desaster.

Der Autor:
Dr. Dirk Reitz, geb. 1966, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte an der Technischen Universität Darmstadt

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Dienstag, 15. März 2005 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart