LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bernhard Symanzik (Hg.)

Studia Philologica Slavica

Festschrift für Gerhard Birkfellner zum 65. Geburtstag gewidmet von Freunden, Kollegen und Schülern

Reihe: Münstersche Texte zur Slavistik, Band 4, 2007, broschiert, 904 Seiten

ISBN: 978-3-8258-9891-1

€69.90
Die dem Jubilar Gerhard Birkfellner gewidmete Festschrift Studia Philologica Slavica umfasst 60 Beiträge von Freunden, Kollegen und Schülern aus dem In- und Ausland. Die sprachliche Vielfalt und die fachliche Breite der in dieser Jubiläumsschrift versammelten Festbeiträge spiegeln das große Spektrum der wissenschaftlichen Forschungs- und Lehrtätigkeit eines Gelehrten wider, der, dem Grundsatz semper primum ad fontes folgend, die Slavistik um Werke von grundlegender Bedeutung bereichert hat. So hat sich Gerhard Birkfellner - international bekannt als einer der herausragenden Kenner der slavischen Manuskripte des Mittelalters - insbesondere mit der Katalogisierung der kyrillischen und glagolitischen Handschriften in Österreich, mit Arbeiten zur älteren russischen Lexikographie, mit der Kommentierung der aus dem 16. Jahrhundert stammenden mittelrussischen Hauswirtschaftslehre (Domostroj) und der Editio princeps von Teilen des kirchenslavischen liturgischen Anthologions Codex Hankenstein einen Namen gemacht.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Sonntag, 15. Oktober 2006 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart