LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Werner Reiland

Religion und Vernunft

Versuch einer Annäherung

Reihe: Forum Religionsphilosophie, Band 15, 2007, broschiert, 112 Seiten

ISBN: 978-3-8258-0702-3

€17.90
Wissenschaft will Religion verdängen. Religion bringt vernunftwidrigen Terrorismus hervor. Die alte Frage nach dem Verhältnis von Religion und Vernunft stellt sich drängender denn je. Nicht auf der öffentlichen, sondern nur auf der privaten, persönlichen Ebene kann sie gelöst werden. Dort, in der Suche nach Lebenssinn und Erlösung, begegnen sich beide Seiten. Der Autor verfolgt die Begegnung umfassend auf ihren wichtigsten Feldern: den Vernunftkriterien des Glaubens und den Fragen nach Leben und Tod, Gut und Böse, dem Sinn des Daseins, Ethik und Spiritualität und dem Verhältnis der Religionen zueinander.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Montag, 17. September 2007 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart