LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Antje Strahl

Rostock im Ersten Weltkrieg

Bildung, Kultur und Alltag in einer Seestadt zwischen 1914 und 1918

Reihe: Kleine Stadtgeschichte, Band 6, 2007, broschiert, 184 Seiten

ISBN: 978-3-8258-0212-7

€14.90
Der Erste Weltkrieg, den der Historiker George F. Kennan als "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" beschrieb, spielte sich nicht nur in den Stellungs- und Grabenkämpfen an der Front ab, sondern hinterließ auch an der "Heimatfront" seine Spuren. Am Beispiel der mecklenburgischen Seestadt Rostock wird untersucht, wie der Kriegsalltag das Leben der städtischen Bevölkerung beeinflusste. Anhand ausgedehnter Recherchen in Archiven und zeitgenössischen Schriften werden Ereignisse, Begebenheiten und Probleme der Einwohner in den Jahren von 1914 bis 1918 anschaulich beschrieben und analysiert.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Freitag, 26. Januar 2007 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart