LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Rudolf Englert, Burkard Porzelt, Annegret Reese, Elisa Stams

Innenansichten des Referendariats

Wie erleben angehende Religionslehrer/innen an Grundschulen ihren Vorbereitungsdienst? Eine empirische Untersuchung zur Entwicklung (religions)pädagogischer Handlungskompetenz

Reihe: Forum Theologie und Pädagogik, Band 14, 2006, broschiert, 488 Seiten

ISBN: 978-3-8258-9189-5

€39.90
Was geschieht eigentlich im Referendariat zukünftiger Lehrerinnen und Lehrer? Wie wird man, gerade noch Student, in zwei Jahren Lehrer? Eine Forschungsgruppe hat angehende Religionslehrer/innen während ihres Referendariates begleitet. Sie beschreibt die Innenansicht der Betroffenen und analysiert ihren Entwicklungs- und Ausbildungsprozess. Zentrale Aspekte sind die religiöse Sozialisation und das religionspädagogische Selbstverständnis der zukünftigen Religionslehrer/innen, ihre Kompetenzentwicklung und natürlich auch ihre Einschätzung der Ausbildung: der Fachleiter/innen, der Mentor/innen, der Verhältnisse an den Schulen usw.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Montag, 07. August 2006 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart