LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Susanne Karn

Freiflächen- und Landschaftsplanung in der DDR

Am Beispiel von Werken des Landschaftsarchitekten Walter Funcke (1907-87)

Reihe: Arbeiten zur sozialwissenschaftlich orientierten Freiraumplanung, Band 15, 2005, broschiert, 336 Seiten

ISBN: 978-3-8258-6039-6

€24.90
Der Landschaftsarchitekt Walter Funcke baute mit einer anfangs kleinen Gruppe von Berufskollegen die Profession in der DDR inhaltlich und institutionell auf. Funckes Engagement für kommunistische und sozialistische Vorstellungen legte die Vermutung nahe, daß sich daraus Auswirkungen auf seine fachlichen Ansätze ergaben. Statt eines grundsätzlichen Wandels der Gestaltung und Zielsetzungen für Freiflächen und Landschaft in der DDR ergab die Analyse jedoch eine starke Prägung der Werke durch die Erfahrungen Funckes aus den 30er und 40er Jahren und deren Weiterentwicklung.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Freitag, 29. April 2005 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart