LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Karl Farmer, Ingeborg Stadler

Marktdynamik und Umweltpolitik

Ein Beitrag zur gleichgewichts- und ordnungstheoretischen Fundierung umweltorientierter Volkswirtschaftslehre

Reihe: Einführungen: Wirtschaft, Band 3, 2005, broschiert, 472 Seiten

ISBN: 978-3-8258-7417-6

€17.90
Umweltpolitik hat derzeit keine gute Konjunktur, weder in Europa noch in den USA. Der Konflikt zwischen globaler Marktdynamik und nachhaltig-umweltverträglicher Entwicklung ist jedoch nach wie vor ungeregelt. In dem vorliegenden Buch wird dieser Konflikt primär aus der Sicht der dynamischen allgemeinen Gleichgewichtstheorie und der ökonomischen Ordnungstheorie analysiert, die Möglichkeiten und Grenzen der Umweltpolitik werden mit Hilfe der ökonomischen Theorie der Politik und des Staatenwettbewerbs untersucht.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 28. April 2005 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart