LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist nur als E-Book verfügbar!

Erhard Tietel

Emotion und Anerkennung in Organisationen

Wege zu einer triangulären Organisationskultur

Reihe: Arbeitsgestaltung - Technikbewertung - Zukunft, Band 14, 2008, 2. Auflage, broschiert, 296 Seiten

ISBN: 978-3-8258-6661-7

€25.90
Organisationen sind nicht nur Arenen instrumentellen Handelns und mikropolitischer Auseinandersetzungen, sondern auch Orte gelingender Kooperation und gegenseitiger Anerkennung. Dies setzt jedoch voraus, daß die Organisationsmitglieder in der Lage sind, emotional auszuhalten, aus der Mehrzahl der in der Organisation bestehenden Beziehungen ausgeschlossen zu sein. Idealerweise können sie es sogar schätzen, wenn die anderen entlang der zu erledigenden Aufgaben eigenständige formelle und informelle Beziehungen zueinander pflegen. Dafür steht das Konzept der triangulären Kultur.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

Buch als E-Book (im PDF-Format)


      Preis: €20.90







Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 28. August 2008 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart