LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Ludwig Siep, Michael Quante (Hg.)

Der Umgang mit dem beginnenden menschlichen Leben

Ethische, medizintheoretische und rechtliche Probleme aus niederländischer und deutscher Perspektive

Reihe: Münsteraner Bioethik-Studien, Band 1, 2003, broschiert, 184 Seiten

ISBN: 978-3-8258-5951-7

€24.90
Neue Erkenntnisse im Bereich der Biologie und Medizin sowie die damit verbundenen technischen Fortschritte rücken vielversprechende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten im Umgang mit den frühesten Formen menschlichen Lebens ins Blickfeld. Die Diskussion um die Nutzung menschlicher embryonaler Stammzellen und die Frage der Zulassung der Präimplantationsdiagnostik sind dabei die in Deutschland gegenwärtig prominentesten Beispiele für den gesellschaftlichen Diskussions- und Regelungsbedarf in diesem Bereich. Dabei lassen sich in den europäischen Ländern unterschiedliche Einstellungen zu den ethischen und rechtlichen Problemen feststellen. In den Beiträgen, die in diesem Band versammelt sind, werden die verschiedenen Aspekte dieses Themas aus deutscher und niederländischer Perspektive beleuchtet.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Dienstag, 13. Mai 2003 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart