LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

René Thun

Freiheit und Methode

Reihe: Hermeneutics and Anthropology/Hermeneutik und Anthropologie, Band 2, 2008, broschiert, 232 Seiten

ISBN: 978-3-8258-0349-0

€24.90
Neurophilosophie bestimmt den Menschen über dessen Gehirn. Ihr methodischer Ausgangspunkt sind die Neurowissenschaften. Da die empirisch verfahrenden Neurowissenschaften Wahrnehmen und Handeln mit kausalen Mechanismen im Gehirn erklären, ist der Mensch nicht frei. Fraglich ist dabei, ob der bloße "Blick in den Kopf" eine geeignete Methode ist. Die Studie expliziert einen hermeneutischen Freiheitsbegriff, der die Gegenständlichkeit und Zweckmäßigkeit der Rede von "Freiheit" klärt. Der so gewonnene Freiheitsbegriff wird exemplarisch am Leitfaden musikalischer Praxis erprobt.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €19.90







Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 28. August 2008 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart