LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Hans Klein

Zwei intertestamentarische Hymnen im Lukasevangelium

Benediktus und Magnifikat

Reihe: Salzburger Exegetische Theologische Vorträge, Band 5, 2014, broschiert, 136 Seiten

ISBN: 978-3-643-50612-2

€19.90
An der Schwelle des Neuen Testaments sind Zacharias, Sprecher des Benediktus, und Maria, Beterin des Magnifikat, in der alttestamentlichen Frömmigkeit verwurzelt. In der Erforschung dieser Hymnen dominieren drei Richtungen: die erste rechnet mit Texten des Lukas, die zweite betont die Verarbeitung von Quellen, die dritte geht von vorchristlichen Wurzeln der Hymnen aus. Die vorliegende Untersuchung zeigt unter Berücksichtigung der drei Forschungsrichtungen, dass die Zusammenschau neue Aspekte finden lässt.

Dr. Hans Klein ist emeritierter Professor für Neues Testament in Sibiu (Hermannstadt), Rumänien.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €14.90







Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 20. August 2014 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart