LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

René Krüger

Der Jakobusbrief als prophetische Kritik der Reichen

Eine exegetische Untersuchung aus lateinamerikanischer Perspektive

Reihe: Beiträge zum Verstehen der Bibel, Band 12, 2005, broschiert, 304 Seiten

ISBN: 978-3-8258-8786-3

€29.90
Diese auf dem Hintergrund der sozialen und wirtschaftlichen Gegensätze Lateinamerikas konzipierte Untersuchung des Jakobusbriefes gliedert sich in drei Teile: Ein Einstieg zu Niedergang und Aufstieg der Epistel; die ausführlichen Einzelexegesen der sechs Texteinheiten zum Thema Arm und Reich, die jeweils in theologischen und praxeologischen Entwürfen kulminieren; und die Herausarbeitung der Erschaffung des Projekts, das auf dem Binom Solidarische Gemeinschaft versus Ausgrenzung gründet. Fazit: Die Epistel ist ein theozentrisch und christozentrisch begründetes Grand Récit für die alternative Praxis der christlichen Gemeinde im Kontext der sozialen und ökonomischen Konflikte zwischen Arm und Reich.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Freitag, 08. Juli 2005 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart