LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist nur als E-Book verfügbar!

Dieter Hoffmeister, Björn Wendt, Luigi Droste (Hg.)

Nachhaltigkeit in Münster

Studierende und Normalbürger: Ressource für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung? Unter Mitwirkung von Matthias Hellmich, Hendrik Weinekötter, Sebastian Lohkemper, Barbara Wormuth

Reihe: Münsteraner Schriften zur Soziologie, Band 7, 2014, broschiert, 192 Seiten

ISBN: 978-3-643-12642-9

€29.90
Immer mehr Menschen teilen die Überzeugung, dass die Grenzen des Wachstums näher rücken. Dies wirft auch für Kommunen und Regionen die Frage danach auf, wie es um ihre Zukunftsfestigkeit bestellt ist. Ob Klimawandel oder Ressourcenknappheit, demographischer Wandel oder Finanzkrise: Zur Bewältigung all dieser Probleme bedarf es einer umfassenden gesellschaftlichen Transformation und aufgeklärter, mündiger Aktivbürger! Und wo sollten diese zu finden sein, wenn nicht in einer Stadt wie Münster mit ihren über 50.000 Studierenden?

Vor diesem Hintergrund befragte das Institut für Soziologie der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster Studierende und Normalbürger zum Thema Nachhaltigkeit, veranstaltete eine Tagung zur nachhaltigen Stadtentwicklung - und gelangte dabei zu überraschenden und unerwarteten Ergebnissen.

Prof. Dieter Hoffmeister lehrt Familien-, Jugend- und Umweltsoziologie am Institut für Soziologie der WWU Münster. Er ist Koordinator der für die Umfrage und Veröffentlichung verantwortlichen Studierenden-Gruppe.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

Buch als E-Book (im PDF-Format)


      Preis: €24.90







Dieser Artikel wurde am Freitag, 13. Juni 2014 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart