LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Manfred Ferdinand

Lebenswelten - Lebensschnüre

Konzeptionen von Zeit und Raum junger Menschen einer Straßenszene in Medellín. Ein partizipatives Forschungsprojekt

Reihe: Heidelberger Studien zur Praktischen Theologie, Band 21, 2014, broschiert, 296 Seiten

ISBN: 978-3-643-12546-0

€29.90
Der Verfasser untersucht Selbst- und Weltbilder junger Menschen in der Lebenssituation der Straße im Zusammenhang der Sinnkonstruktionen und Lebensmythen ("Religiosität"), mit denen diese dieses Leben verstehen und gestalten.

In einem Zeitscheiben-Lebensschnüre-Modell werden dabei Konsistenzen und Inkonsistenzen biografischer Rekonstruktionsprozesse modelliert und deren Enaktierungspotential einer Reflexion durch Forscher und Erforschte zugänglich gemacht.

Der Autor zeigt so, wie lebensweltlich ausgerichtete, partizipative Forschung als Bildungskonzeption ausgearbeitet werden und für den pädagogischen Einsatz in empowerment-orientierten, sozial-diakonischen Handlungsfeldern dienen kann.

Pfarrer Dr. Manfred Ferdinand ist wiss. Assistent am Lehrstuhl Kirchentheorie/Pastoraltheologie der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €24.90







Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 15. Mai 2014 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart