LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Daniel Krochmalnik, Hans-Joachim Werner (Hg.)

50 Jahre Martin Buber Bibel

Internationales Symposium der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg und der Martin Buber-Gesellschaft

Reihe: Altes Testament und Moderne, Band 25, 2014, broschiert, 392 Seiten

ISBN: 978-3-643-12150-9

€39.90
Die "Verdeutschung" der hebräischen Bibel von Franz Rosenzweig und Martin Buber steht am Ende einer langen Reihe von deutsch-jüdischen Bibelübersetzungen und am Anfang einer Wirkungsgeschichte, die heute bis nach Japan reicht. Die sechzehn Beiträge zum internationalen Symposium "Gastgeschenk und Grabmal", anlässlich des 50. Jahrestages der Vollendung der "Verdeutschung" der Schrift, widmen sich dieser Rezeption. Darüber hinaus werden die historischen, theologischen und philosophischen Voraussetzungen der epochemachenden Bibelübersetzung beleuchtet.

Prof. Dr. Dr. h.c. Daniel Krochmalnik, Dozent für Jüdische Religionslehre, -pädagogik und -didaktik an der HfJS und Jüdische Philosophie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Prof. Dr. Hans-Joachim Werner, Professor em. und Rektor a. D. der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, Vorsitzender der Martin Buber-Gesellschaft

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €34.90







Dieser Artikel wurde am Montag, 10. März 2014 im Shop aufgenommen.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, haben auch diese Artikel gekauft...


Copyright © 2020 Zen Cart. Powered by Zen Cart