LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Christiane Ebner

Amore per la letteratura - Passione per il cinema

Eine medienkomparatistische Studie zu Sandro Veronesis Romanwerk

Reihe: Studien zur italienischen Literatur und Kultur des 20. und 21. Jahrhunderts, Band 1, 2013, broschiert, 328 Seiten

ISBN: 978-3-643-12239-1

€34.90
Vorliegende Studie untersucht erstmals das Gesamtromanwerk des italienischen Gegenwartsautors Sandro Veronesi. Anhand anschaulicher Einzelanalysen seiner Romane ( Per dove parte questo treno allegro, Gli sfiorati, Venite venite B-52, La forza del passato, Caos calmo, Brucia Troia, XY) werden unterschiedliche Formen und Funktionen der intertextuellen und intermedialen Vertextungsverfahren untersucht.

Neben ästhetischen Begriffen wie Intertextualität und Intermedialität werden u.a. auch Fragen des zeitgenössischen Kunst- und Literaturbetriebs in Italien sowie der Postmoderne thematisiert und kritisch reflektiert.

Christiane Ebner, geb. 1984, promovierte 2013 in Italoromanischer Philologie an der Universität Erlangen-Nürnberg und ist im Wissenschaftsmanagement tätig.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €29.90







Dieser Artikel wurde am Dienstag, 24. September 2013 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart