LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Richard Hörmann, Ernst Pavelka (Hg.)

Ferdinand Ebner

Ethik und Leben. Fragmente einer Metaphysik der individuellen Existenz

Reihe: Ferdinand Ebner - Gesammelte Werke, Band 4, 2013, broschiert, 392 Seiten

ISBN: 978-3-643-50518-7

€34.90
Es muß also neben der "objektiven" Biologie, die Wissenschaft im eigentlichen Sinne ist und das Leben immer nur als gewordenes nimmt, als eine in der Materie, wenn auch, bei tieferer Bedeutung auf das Wesentliche organischer Vorgänge, nicht aus ihr gewordene Erfahrungstatsache, noch eine andere Lehre vom Leben geben - man mag sie, um den Gegensatz zur Wissenschaft zu betonen, eine subjektive heißen oder, wenn man das will, eine introspektive - die zu erfassen sucht, wie das Leben im Lebendigen diesem selbst und als was es ihm im Bewußtsein gegeben ist und die zuletzt aber in die Ethik mündet.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €29.90







Dieser Artikel wurde am Dienstag, 10. September 2013 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart