LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Thomas Vormbaum (Hg.)

Arturo Rocco und der Rechtstechnizismus im italienischen Strafrecht

Mit Beiträgen von Sergio Seminara, Giovanni Fiandaca und Massimo Donini und dem Text des "Manifesto" aus dem Jahre 1910

Reihe: Rechtsgeschichte und Rechtsgeschehen - Italien, Band 6, 2013, Gebundene Ausgabe, 200 Seiten

ISBN: 978-3-643-12211-7

€34.90
Umweltpolitik ist in Europa seit einigen Jahren nicht mehr allein eine nationale Aufgabe, sondern wird zunehmend durch die Institutionen und Regeln der Europäischen Union bestimmt. Aus diesem Grund sind zahlreiche Umweltnormen gerade auf europäischer Ebene in den letzten Jahren verabschiedet worden. Eine Hauptfrage ist jedoch, ob und inwieweit festgelegte Normen von den betroffenen Akteuren eingehalten werden.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich damit, wie die Einhaltung von Unweltnormen durch konkrete umweltpolitische Instrumentarien sowie durch bestimmte Überwachungs- und Bestrafungssysteme gefördert werden kann. Die Umsetzung von Umweltpolitik in die Praxis verlangt nach einem entsprechenden institutionellen Rahmen. In Ländern wie Portugal, wo eine eigenständige Umweltpolitik erst seit einigen Jahren existiert, zeigt die Anpassung an die europäische Umweltpolitik ein ganz anderes Bild als in der Bundesrepublik Deutschland, wo Umweltnormen seit Jahrzehnten bestehen.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €29.90







Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 20. Juni 2013 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart