LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Sieghard Gall, Helmut Schwier

Predigt hören im konfessionellen Vergleich

Reihe: Heidelberger Studien zur Predigtforschung, Band 2, 2013, broschiert, 256 Seiten

ISBN: 978-3-643-11976-6

€34.90
Eine Reihe empirischer Untersuchungen zur Predigtrezeption wurde in den Jahren 1995 - 2009 mittels des REACTOSCOPE -Verfahrens durchgeführt. Dabei wurden ablaufsimultane und globale Rückmeldungen zunächst getrennt im katholischen und im evangelischen Bereich erfasst, später gemeinsam zu evangelischen und katholischen Predigten bei evangelischen wie katholischen Hörern. Die Predigthörer, ihre Erwartungen und Wahrnehmungen sind hier Quelle der Forschung. Die zuletzt überkonfessionell durchgeführten Untersuchungen zeigen die hohe Relevanz von Predigt bei Hörern beider christlicher Konfessionen.

Dr. Sieghard Gall leitet die REACTOS -Medienforschung München.

Prof. Dr. Helmut Schwier leitet die Abteilung für Predigtforschung an der Universität Heidelberg.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 07. Februar 2013 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart