LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Philippe Josserand, Mathieu Olivier (Eds.)

La mémoire des origines dans les ordres religieux-militaires au Moyen Âge. Die Erinnerung an die eigenen Ursprünge in den geistlichen Ritterorden im Mittelalter

Actes des journées d'études de Göttingen (25-26 juin 2009). Beiträge der Göttinger Tagung (25.-26. Juni 2009)

Reihe: Vita regularis - Ordnungen und Deutungen religiosen Lebens im Mittelalter. Abhandlungen, Band 51, 2012, broschiert, 296 Seiten

ISBN: 978-3-643-12008-3

€29.90
Quelles ont été les raisons d'être et les conditions de possibilité des mémoires des origines dans les ordres religieux-militaires? La comparaison permet-elle de dégager une culture mémorielle commune? Ces questions furent au coeur du colloque tenu à la Mission Historique Française à Göttingen les 25 et 26 juin 2009. Le présent volume en rassemble les actes, augmentés de quelques autres contributions.



Welche waren die Rahmenbedingungen für die Erinnerung an die eigenen Ursprünge in den geistlichen Ritterorden? Weist etwa eine vergleichende Untersuchung auf eine gemeinsame Erinnerungskultur hin? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der Tagung am 25. und 26. Juni 2009 in der Mission Historique Française in Göttingen. Die gehaltenen Vorträge liegen den meisten im vorliegenden Band enthaltenen Beiträgen zugrunde

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €24.90







Dieser Artikel wurde am Freitag, 28. Dezember 2012 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2016 Zen Cart. Powered by Zen Cart