LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Johanna Laakso (Hg./Ed.)

Frau und Nation

Woman and Nation

Reihe: Finno-Ugrian Studies in Austria. Schriftenreihe für die Forschungsbereiche der Abteilung Finno-Ugristik (Institut für Europäische und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft) an der Universität Wien, Band 5, 2008, broschiert, 200 Seiten

ISBN: 978-3-8258-1337-6

€19.90
The year 2006 marked the centenary of the Finnish parliamentary reform, in which the Finnish women as the first in Europe were acknowledged as citizens with full political rights. In this volume, researchers of history, linguistics and literature explore the diverse connections between gender roles and nation building, ethnicity, language, culture and identity in Northern, Eastern and Central Europe.

Johanna Laakso ist Professorin fr Finnougristik an der Universitõt Wien. ( Zu ihren Forschungsinteressen gehren historische Sprachwissenschaft, Wortbildung, Mehrsprachigkeitsforschung und Kontaktlinguistik sowie Genderlinguistik.)

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Dienstag, 27. Mai 2008 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2019 Zen Cart. Powered by Zen Cart