LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Henning Groscurth

Formen symbolischer Prägnanz

Zur Logik und Morphologie des Feuilletons

Reihe: Schriften zur Medienmorphologie und Medienphilosophie, Band 3, 2017, broschiert, 528 Seiten

ISBN: 978-3-643-13833-0

€34.90
Geht man nicht ihren ästhetischen Prinzipien auf den Grund, so muss die Publizistik des Feuilletons unbegriffen verbleiben. Der mit dieser These zu entfaltenden Morphologie des Feuilletons geht es um die Möglichkeiten der medialen Darstellung der komplexen Gemengelage des Feuilletons zwischen Entdecken und Aufdecken, Erklären und Verstehen, Evidenz und Kausalität, symbolischer und rationaler Logik. Die Rationalität der Wahrnehmung, Reflexion und Rhetorik des Feuilletons folgt daher maßgeblich der einer symbolischen Form von Sinnlichkeit und Sinn, Präsenz und Repräsentation. Die Form symbolischer Prägnanz, nicht etwa die Zugehörigkeit zu einem genuin feuilletonistischen Thema, bestimmt, was ästhetisch zum Ereignis wird.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €29.90







Dieser Artikel wurde am Montag, 13. November 2017 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2018 Zen Cart. Powered by Zen Cart