LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Klaus Vellguth

Fundraising als gemeinschaftsorientierter Marketingansatz

Eine Analyse am Beispiel des Internationalen Katholischen Missionswerkes missio

Reihe: Fundraising-Studien. Zu Kunst und Kultur der Gabe, Band 5, 2008, broschiert, 256 Seiten

ISBN: 978-3-8258-1409-0

€29.90
Das Fundraising von Non-Profit-Organisationen erfährt schon seit einiger Zeit eine erhebliche Professionalisierung. Eine wichtige - insbesondere durch internetbasiertes Community-Building geförderte - Entwicklung ist die stärkere Konzentration auf Customer-to-Customer-Kommunikation. In seiner Analyse "Fundraising als gemeinschaftsorientierter Marketingansatz" zeigt der Autor auf, welche Chancen ein gemeinschaftsbezogener Fundraising-Ansatz bietet.

Klaus Vellguth, geb. 1965, Prof. Dr. theol. habil. Dr. rer. pol. und Dipl. Religionspädagoge (FH), leitet die Stabsstelle Marketing von missio in Deutschland.

Add to Cart:






This product was added to our catalog on Freitag 19 September, 2008.

Copyright © 2019 LIT Verlag. Powered by Zen Cart