LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Alfred Kuhlmann

Das Lebenswerk Benedikt Schmittmanns

Zweite Auflage mit aktualisierendem Vorwort

Reihe: Schriften des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Band 19, 2008, broschiert, 280 Seiten

ISBN: 978-3-8258-1504-2

€34.90
Beim ersten Erscheinen der Biographie des rheinischen Föderalisten und Sozialpolitikers Benedikt Schmittmann war sie ein Beispiel für den Widerstand gegen das verbrecherische Naziregime, gab sie einen Hinweis auf die Anstöße und Anregungen, die sein Wirken für den Aufbau der Bundesrepublik gegeben hatte, und war sie nicht zuletzt eine Darstellung seiner Bemühungen für die Einigung Europas in hoffnungsloser Zeit.

Heute drängt sich der Gedanke auf, dass Schmittmann unter den katholischen Führungspersönlichkeiten der Weimarer Zeit als einer der politischen Denker hervortritt, der über eine weitgespannte kämpferische Alltagsarbeit zu einem gesellschaftspolitischen Gesamtkonzept vorstößt.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Freitag, 19. September 2008 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2019 Zen Cart. Powered by Zen Cart