LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Jürgen Schuster, Volker Gäckle (Hg.)

Das Evangelium und die Religionen

Religionskundliche Fragen - religionstheologische Folgerungen

Reihe: Interkulturalität & Religion / Intercultural & Religious Studies. Liebenzeller Impulse zu Mission, Kultur und Religion, Band 2, 2015, broschiert, 160 Seiten

ISBN: 978-3-643-12886-7

€19.90
Die theologische Reflexion des Evangeliums von Jesus Christus geschah in der ersten Kirche gezwungenermaßen und ganz selbstverständlich im Kontext pluraler Religiosität und in der Auseinandersetzung mit anderen Heilsangeboten und religiösen Ansprüchen. Die Herausforderungen für die Kirche heute sind also nicht neu, eher ungewohnt. Die Internationale Hochschule Liebenzell hat in ihren "Theologischen Tagen" im Juni 2014 den Blick auf diese grundlegende Herausforderung der Theologie gerichtet. Die hier veröffentlichen Aufsätze verfolgen - in ihrer Verschiedenheit - das Ziel, die Reflexion des Evangeliums hineinzustellen in den Kontext religionskundlicher Wahrnehmungen, und diese Wahrnehmungen zu berücksichtigen bei religionstheologischen Überlegungen.

Jürgen Schuster, Professor für Interkulturelle Theologie, Leiter der Forschungsstelle Interkulturalität und Religion

Volker Gäckle, Rektor der Internationalen Hochschule Liebenzell

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 30. September 2015 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2019 Zen Cart. Powered by Zen Cart