LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Till Gröne

Korrespondierende Besteuerung gemäß § 32a KStG

Reihe: Bonner Schriften zum Steuer-, Finanz- und Unternehmensrecht, Band 31, 2017, broschiert, 448 Seiten

ISBN: 978-3-643-13820-0

€69.90
Verdeckte Gewinnausschüttungen und verdeckte Einlagen lösen steuerrechtliche Folgen sowohl bei der Körperschaft als auch beim Anteilseigner aus. Eine zutreffende Gesamtsteuerbelastung wird in der Zusammenschau beider Besteuerungsebenen nur erreicht, wenn die Steuer gleichermaßen gegenüber der Körperschaft und gegenüber dem Anteilseigner zutreffend festgesetzt wird. Um dies sicherzustellen, ermöglicht § 32a KStG punktuelle Durchbrechungen der Bestandkraft von Steuer- und Feststellungsbescheiden. Die vorliegende Arbeit unterzieht die Regelung des § 32a KStG einer detaillierten Analyse, mit dem Ziel, zur Beantwortung der zahlreichen durch die Vorschrift aufgeworfenen Auslegungsfragen beizutragen.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €64.90







Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 19. Juli 2017 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2019 Zen Cart. Powered by Zen Cart