LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Danijel Paric

Anti-römischer Affekt

Carl Schmitts Interpretation der ErbsĂĽndenlehre und ihre wissenschaftsstrategische Funktion

Reihe: Politikwissenschaft, Band 187, 2012, broschiert, 112 Seiten

ISBN: 978-3-643-11609-3

€24.90
Diese Studie geht von der Intention aus, dass Carl Schmitts Politische Theologie nicht, wie von ihm selbst immer wieder behauptet, spezifisch katholisch ausgerichtet ist. Damit wird nicht nur Carl Schmitts Selbstverständnis, sondern auch ein bislang selten in Zweifel gezogener "Gemeinplatz" der Forschung problematisiert. Am Beispiel der gegen ihren heilsgeschichtlichen Sinn gedeuteten Erbsündenlehre wird die Legende von einer katholischen Politischen Theologie Carl Schmitts sukzessive entkräftet.

Danijel Paric ist seit 2011 Doktorand und Lehrbeauftragter am Heidelberger Institut für Politische Wissenschaft.

Add to Cart:

Please Choose:

E-Book


      Preis: €19.90







This product was added to our catalog on Dienstag 13 März, 2012.

Copyright © 2019 LIT Verlag. Powered by Zen Cart