LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Annette M. Stroß (Hg.)

Bildung - Reflexion - Partizipation

Anstöße zur Professionalisierung von Erzieherinnen und Erziehern

Reihe: Vechtaer Beiträge zur Frühpädagogik, Band 1, 2007, broschiert, 176 Seiten

ISBN: 978-3-8258-0376-6

€17.90
Die europaweite Bildungsdiskussion hat die Kindertagesstätten erreicht Dort sehen sich die Verantwortlichen einer Vielzahl von Ansprüchen aus Bildungspolitik und Bildungswissenschaften gegenüber. Die Frühpädagogik reagiert offensiv und fragt kritisch nach einem adäquaten Bildungsverständnis. Und sie zeigt auf, wie Bildungsvorgänge in Kindertageseinrichtungen von Erzieherinnen und Erziehern kompetent reflektiert, dokumentiert und gefördert werden können. Und auch dieses forciert sie: Beziehungsvorgänge in den Einrichtungen und die Forderungen nach Partizipation von Kindern und Eltern. Dabei hat sie neue - universitäre - Formen der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern - im Blick. Vorliegender Sammelband nimmt diese Themen auf. Seine Beiträge richten sich an Erzieherinnen und Erzieher, an Eltern und Träger, an Politiker/innen, Dozenten/innen und Studierende.

Annette M. Stroß, Universitätsprofessorin für Allgemeine Pädagogik und Leiterin der Arbeitsstelle für "Qualität in der Frühpädagogik" an der Hochschule Vechta.

Anzahl:






Dieser Artikel wurde am Montag, 14. Mai 2007 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2014 Zen Cart. Powered by Zen Cart