LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Tatjana Jesch

Kindheitsbilder bei Astrid Lindgren

Literarische Fantasien von Selbstbestimmung?

Reihe: Kinder- und Jugendliteratur, Band 3, 2016, broschiert, 192 Seiten

ISBN: 978-3-643-12648-1

€24.90
Das Buch soll Lehramtsstudierenden, Lehrenden an Schule und Hochschule sowie allen an Kinder- und Jugendliteraturforschung Interessierten Anstöße für die fachwissenschaftliche Auseinandersetzung und die didaktische Analyse bieten. Dafür werden klassische Ansätze der Psychoanalyse und Entwicklungspsychologie aufgegriffen, kritisch reflektiert und durch jüngere Positionen ergänzt. Dieses literaturpsychologische Vorgehen dient in Verbindung mit einer narratologischen und semiotischen Textanalyse der Beantwortung der Frage, wie viel kindliche Selbstbestimmung den Lindgren'schen Figuren zugestanden ist.

Prof. Dr. Tatjana Jesch lehrt deutsche Literaturwissenschaft und -didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €19.90







Dieser Artikel wurde am Montag, 25. Juli 2016 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2018 Zen Cart. Powered by Zen Cart