LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Thobias Bergmann

Kolonialunfähig?

Betrachtungen des deutschen Kolonialismus in Afrika im britischen "Journal of the African Society" von 1901 bis zum Frieden von Versailles

Reihe: Europa-Übersee, Band 22, 2018, broschiert, 120 Seiten

ISBN: 978-3-643-90966-4

€29.90
Mit dem Versailler Vertrag von 1919 verlor das Deutsche Reich endgültig seine Kolonien. Deutschland wurde von den Siegermächten aufgrund seiner Brutalität gegen die kolonisierten Völker für "kolonialunfähig" befunden. Doch inwieweit stimmte dies mit Vorkriegsbewertungen des deutschen Kolonialismus überein? Der Autor untersucht die Frage anhand des damals führenden britischen Fachjournals für Afrikastudien und kommt zu überraschenden Ergebnissen. Die Studie wurde vom Historischen Institut der FernUniversität in Hagen als beste Masterarbeit der Jahre 2015-17 ausgezeichnet.

Thobias Bergmann (M.A., M.Sc.) hat Geschichte an der Universität Hamburg, der School of Oriental and African Studies (London) und der FernUniversität in Hagen studiert.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €24.90







Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 24. Mai 2018 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2018 Zen Cart. Powered by Zen Cart