LIT Verlag

Berlin Münster Wien Zürich London

Bitte beachten Sie:Dieses Buch ist auch als E-Book verfügbar!

Angelica Laura Lucia Wehrli

¡Viva la creatividad!

Strategien zur Existenzsicherung in Zeiten des sozioökonomischen Wandels auf Kuba

Reihe: TRANS anthropologische texte / TRANS anthropological texts, Band 6, 2009, broschiert, 448 Seiten

ISBN: 978-3-8258-8973-9

€43.90
Kreativität erweist sich in Zeiten von Krisen als vielversprechende Ressource, um die eigene Existenz bestmöglich zu sichern. Im Zentrum dieses Buches stehen die (il-)legalen Vorgehensweisen der Habaneras und Habaneros zur Bewältigung ihres von Widersprüchlichkeiten geprägten Alltags. Dabei beleuchtet die Langzeitstudie (2000 - 2006) auch individuelle und gesellschaftliche Veränderungen im Umgang mit religiösen oder politischen Überzeugungen. All diese Momente gewähren Rückschlüsse auf den gegenwärtigen sozioökonomischen Wandel sowie auf die damit einhergehenden ideellen und materiellen Herausforderungen in einem der weltweit letzten sozialistischen Länder.

Angelica Wehrli, Dr. phil., ist am Institut für Sozialanthropologie an der Universität Bern in der Forschung und Lehre tätig. Forschungsinteressen: u.a. (post-)sozialistische Länder (Kuba und Vietnam), sozioökonomischer Wandel, Genderfragen.

Anzahl:

Bitte wählen Sie:

E-Book


      Preis: €38.90







Dieser Artikel wurde am Montag, 28. Dezember 2009 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2018 Zen Cart. Powered by Zen Cart